Natura2000 VSG Gebietssteckbrief 6716-403



Steckbrief zum Vogelschutzgebiet

6716-403 -

Rußheimer Altrhein

Karte

Größe [ha]: 85

Landkreise und kreisfreie Städte:
Germersheim

Verbandsgemeinden und verbandsfreie Gemeinden:
Germersheim


Beschreibung:

Einziger rechts des Rheinstroms gelegener zu Rheinland-Pfalz zählender Oberrheinabschnitt. Kennzeichnende Landschaftselemente sind kleine Auwaldbestände, Altwasser und ehemalige flache Gruben mit ausgedehnter Schwimmblattzone und Schilfröhricht.

Die Biotope bieten zahlreichen Arten des Anhangs I der EG-Vogelschutzrichtlinie Reproduktionsraum. Ausprägung und Zusammensetzung der gefährdeten Avizoenose waren für die Identifikation des Gebietes entscheidend.


Zielarten der Vogelschutzrichtlinie:

    Beutelmeise (Remiz pendulinus)
    Blaukehlchen (Luscinia svecica)
    Drosselrohrsänger (Acrocephalus arundinaceus)
    Purpurreiher (Ardea purpurea)
    Schwimmvögel
    Wasserralle (Rallus aquaticus)
    Zwergdommel (Ixobrychus minutus)


Erhaltungsziele:

Erhaltung oder Wiederherstellung der strukturreichen Auenlandschaft mit einem Mosaik aus Wasserflächen und Verlandungszonen, Röhricht und Weichholzauenwäldern.


Bewirtschaftungsplanung:
BWP_2011_06_S   -   Karte


Links:

Datenblatt   -   Legende zum Datenblatt


Copyright LfU - Stand: 15.10.2010