Natura2000 FFH Gebietssteckbrief 6105-302



Steckbrief zum FFH-Gebiet

6105-302 -

Kyllhänge zwischen Auw und Daufenbach

Karte

Größe [ha]: 376

Landkreise und kreisfreie Städte:
Eifelkreis Bitburg-Prüm, Trier-Saarburg

Verbandsgemeinden und verbandsfreie Gemeinden:
Bitburg-Land, Speicher, Trier-Land


Gebietsbeschreibung:

Die untere Kyll fließt in einem 200 Meter tief in die Hochflächen des Bitburger Gutlandes eingeschnittenen Engtal. An den steilen, teils felsigen Hängen der Kyll und des ihr zufließenden Grundsgrabens erstrecken sich überwiegend großflächig Buchenwälder bis ins Tal hinunter, verzahnt mit Eichen-Hainbuchen-Trockenwald und Schlucht- und Hangmischwald. In der Aue kommt stellenweise kleinflächig extensiv genutztes Grünland vor. Die struktur- und altholzreichen Wälder sind von höhlenbewohnenden Spechten besiedelt, und die Bechsteinfledermaus findet Quartiere zur Bildung ihrer Wochenstuben. Die alten Bergwerksstollen im Gebiet werden von verschiedenen Fledermausarten als Winterquartier genutzt.


Lebensraumtypen (Anhang I):

    3260 - Flüsse der planaren bis montanen Stufe mit Vegetation des Ranunculion fluitantis und des Callitricho-Batrachion
    6430 - Feuchte Hochstaudenfluren der planaren und montanen bis alpinen Stufe
    6510 - Magere Flachland-Mähwiesen (Alopecurus pratensis, Sanguisorba officinalis)
    8220 - Silikatfelsen mit Felsspaltenvegetation
    8230 - Silikatfelsen mit ihrer Pioniervegetation (Sedo-Scleranthion, Sedo albi-Veronicion dillenii)
    9110 - Hainsimsen-Buchenwald (Luzulo-Fagetum)
    9130 - Waldmeister-Buchenwald (Asperulo-Fagetum)
    9170 - Labkraut-Eichen-Hainbuchenwald (Galio-Carpinetum)
  * 9180 - Schlucht- und Hangmischwälder (Tilio-Acerion)
  * 91E0 - Auenwälder mit Alnus glutinosa und Fraxinus excelsior (Alno padion, Alnion incanae, Salicion albae)

* = Prioritärer Lebensraumtyp


Arten (Anhang II):

Säugetiere
    Bechsteinfledermaus (Myotis bechsteinii)
    Großes Mausohr (Myotis myotis)
    Mopsfledermaus (Barbastella barbastellus)


Bewirtschaftungsplanung:
BWP_2012_18_N   -   Karte


Links:

Datenblatt   -   Legende zum Datenblatt


Copyright LfU - Stand: 26.02.2016